AzSee 3.0 neue Features

FAQ / Hilfe AzSee 3.0 – neue Features

Version AzSee 3.0 steht zur Verfügung. In diese Version wurden einige Erweiterungen und neue Features implementiert.

Folgende neue Features sind in AzSee 3.0 enthalten:

  • Die Onboard-Hilfe ist in vier Sprachen (deutsch, englisch, russisch, chinesisch) verfügbar_
  • Das separate Handbuch (Manual) steht ebenfalls in diesen vier Sprachen zur Verfügung (weitere Sprachen folgen)_
  • Es wurde ein „real time check“ zur Überprüfung der Einhaltung der Vorschriften (MLC 2006, STCW 2010) während der Eingabe der Arbeitsstunden implementiert_
  • Der „real time check“ ist zu- und abschaltbar, zur schnelleren Eingabe der Arbeitsstunden_
  • Kranken- und Urlaubstage werden verarbeitet_
  • Neuer Deviation-Report mit Anzeige der Ruhestunden_
  • Ein eigenständiges „Rest Time Sheet“ steht zur Verfügung_
  • Working Arrangements_
  • Drill + Training Plan „Safety“_
  • Drill + Training Plan „Security“_
  • Drill + Training Pläne werden im RWH-Sheet live angezeigt_
  • Diverse neue Formulare (u. a. Chinesische Crew Listen)_
  • Neues Layout mit einheitlichem Erscheinungsbild_
  • Onboard-Hilfe (Manual) nun mit [F1] aufrufbar_
  • u.v.m.
    _

Bestehende Programmlizenzen können einfach auf die Version 3.0 upgedatet werden.

Für weitere Fragen rund um Version 3.0, stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung. Senden Sie uns einfach eine E-Mail oder nehmen Sie telefonisch Kontakt (0151 / 164 55 914) mit uns auf. Alternativ können Sie auch gerne das Kontaktformular verwenden.

Comments are closed.