FAQ/Hilfe

FAQ / Hilfe FAQ / Hilfe

Diese FAQ beantworten die häufigsten Fragen und geben einen Überblick über die Programmfunktionalität von AzSee.

Was kann das Programm?

Mit AzSee für Microsoft Excel können Arbeitszeiten von Schiffsbesatzungen gemäß MLA 2006, STCW 2010 und  ILO-180 überprüft, verwaltet und ausgewertet werden. Darüber hinaus lassen sich alle gesetzlich vorgeschriebenen Auswertungen per Mausklick erstellen. Diese mühevolle Handarbeit übernimmt das Programm für Sie und wertet die Daten sekundenschnell aus. Sie geben einfach die Zeiten ein, und das Programm erledigt den Rest. Abweichungen wie Ruhezeitunterschreitungen und Arbeitszeit-überschreitungen werden farbig markiert, so dass diese sofort klar ersichtlich sind.

In einem Übersichtsschema können Sie sich die Anzahl der Seeleute anzeigen lassen, die zu einem bestimmten Zeitpunkt Dienst hatten. So können Sie sich die gesamte Diensthabende Deckbesatzung sowie die Offiziere einschließlich Kapitän sowohl getrennt als auch gesamt betrachten.

Für wen ist das Programm geeignet?

Das Programm wird auf Schiffen zur Planung, Erfassung und Analyse der Arbeits- und Ruhezeiten von Seeleuten eingesetzt.

Welche Voraussetzungen sind notwendig?

AzSee läuft unter allen Excel-Versionen (Excel 2007, Excel 2010 und Excel 2013). An die Hardwarewerden keine besonderen Voraussetzungen gestellt, siehe auch Technische Details.

Was ist im Programmpaket alles enthalten?

Das Programm beinhaltet alle für die Eingabe, Analyse und Auswertung relevanten Funktionen. Die Zeitangaben werden halbstündlich erfasst; ein Kreuz “X” symbolisiert eine halbe Stunde. Zur Vereinfachung der Zeiterfassung stehen Hilfsfunktionen zur Verfügung, über welche mehrere Stunden mit einem einzigen Klick eingefügt werden können.

Integrierte Programmhilfe

Das Programm beinhaltet eine Hilfefunktion in vier Sprachen (englisch, deutsch, russisch, chinesich), mit der Sie klar durch alle Programmfunktionen geführt werden. Bei Fragen steht Ihnen diese Hilfefunktion immer zur Seite. Darüber hinaus steht ein Handbuch ebenfalls in den Sprachen englisch, deutsch, russisch und chinesisch zur Verfügung. Weitere Sprachen folgeden

In welcher Sprache liegt das Programm vor?

Die gesamte Software ist komplett in englischer Sprache verfügbar und somit auf allen Schiffen einsetzbar.

Wie kann ich das Programm testen und bestellen?

Eine Testversion können Sie gerne kostenlos bei uns anfordern. Das Programm ist völlig unkompliziert zu installieren und sofort einsatzbereit. Nutzen Sie dazu das Kontaktformular oder schreiben Sie eine E-Mail an info@azsee.de.

Die Testversion hat eine Laufzeit von vier Wochen. In dieser Zeit steht Ihnen der komplette Funktionsumfang uneingeschränkt zur Verfügung.

Die Kommentare sind geschlossen.